Fleisch und Fisch

Fleisch und Fisch

Fruchtzucker gibt es nur in Früchten und Gemüse? Leider nein. Gehen Sie ans Kühlregal und schauen Sie sich die Verpackungen von Wurst und Fischprodukten an. Häufig wird Fruchtzucker (auch als "Zuckerstoffe" gekennzeichnet) oder Zucker zugefügt. Die Menge ist möglicherweise so gering, dass Sie keine Probleme bekommen, wenn Sie diese Produkte essen. Doch schnell läppert es sich, gerade, wenn häufig industriell gefertigte Lebensmittel gegessen werden.

Die gute Nachricht ist: Unverarbeitetes Fleisch, egal ob Rind- oder Schweinefleisch, Geflügel oder Wild sowie Fisch enthalten keine Fruktose.