Nutzungsbedingungen, Haftung, Datensicherheit

I. Allgemeines

1. fruktosecoach.de ist ein Informationsportal zum Thema Fruchtzuckermalabsorption. Das Portal läuft derzeit in der Betaphase, d. h. es befindet sich im Probebetrieb. Deshalb wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass einzelne Bestandteile, auch Texte und Textpassagen, noch fehlerbehaftet sein können. Wir bitten Sie, uns über solche Fehler zu informieren (info@fruktosecoach.de).

2. Alle Informationen, die auf dem Portal veröffentlicht werden, werden für Sie unter Hinzuziehung aktueller medizinischer Fachpublikationen (Bücher, Studien, Fachartikel) und nach hohen journalistischen Standards recherchiert, zusammengestellt und geschrieben. Die Diehl Kommunikation GmbH als Herausgeber des Online-Portals fruktosecoach.de übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Genauigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität der Inhalte.

3. fruktosecoach.de will regelmäßig zu neuen Erkenntnissen zum Thema Fruchtzuckermalabsorption berichten. Hierfür werden auf dem Online-Portal regelmäßig neue und ergänzende Artikeln, Interviews, Gastbeiträge oder Rezepte veröffentlicht. Wir behalten uns daher ausdrücklich das Recht vor, das Portal ohne vorherige Ankündigung zu ergänzen, zu verändern, Inhalte zu löschen oder zeitweise bzw. endgültig einzustellen.

4. Die Rechte an Texten, Dokumenten und Bildern auf diesem Portal liegen (sofern diese nicht anders gekennzeichnet sind) bei fruktosecoach.de (Diehl Kommunikation).

5. fruktosecoach.de richtet sich in erster Linie an Nutzer aus der Bundesrepublik Deutschland. Mit der Nutzung von fruktosecoach.de kommt keinerlei Vertragsverhältnis zustande, insbesondere kein Auskunftsvertrag, zwischen dem Nutzer von fruktosecoach.de und der Diehl Kommunikation GmbH als Herausgeber des Portals. Somit kann es auch zu keinerlei vertraglichen oder quasivertraglichen Ansprüchen gegen die Diehl Kommunikation GmbH kommen.

6. fruktosecoach.de ist ein unabhängiges Informationsportal, das keinerlei eigene redaktionelle Werbung enthält. Werbung für jegliche Produkte und Dienstleistungen Dritter, die auf fruktosecoach.de als Banner oder als redaktionell aufbereiteter Inhalt dargestellt werden, werden immer als solche hervorgehoben und eindeutig mit dem Wort „Anzeige“ gekennzeichnet.

7. fruktosecoach.de ersetzt nicht den Besuch bei einem Arzt oder qualifizierten Ernährungsberater. Das Portal gibt auch keine Anleitung zur Selbstdiagnose. Es wird ausdrücklich davon abgeraten, eine vom behandelnden Arzt empfohlene (Medikamenten-)Therapie aufgrund der bei fruktosecoach.de veröffentlichten Informationen zu ändern.

8. Die Nutzungsbedingungen unterliegen dem Recht der BundesrepublikDeutschland. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Frankfurt am Main.

II. Haftung

1. Die Inhalte auf fruktosecoach.de sind sorgfältig erarbeitet. Medizinische Texte werden entweder von Ärzten, Ernährungswissenschaftlern oder in Zusammenarbeit mit Ärzten und Ernährungswissenschaftlern von erfahrenen Redakteuren erstellt und entsprechend namentlich versehen. Die Inhalte werden in einer für medizinische Laien verständlichen Sprache aufbereitet. Fremde Artikel werden ausdrücklich als solche gekennzeichnet. Die Diehl Kommunikation GmbH übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Genauigkeit, Vollständigkeit sowie Aktualität der Inhalte. Die Autoren sind für ihre Beiträge selbst verantwortlich. Für mögliche Urheberrechtsverletzungen haftet ausschließlich der jeweilige Verfasser und nicht die Diehl Kommunikation GmbH als Herausgeber von fruktosecoach.de.

2. Eine Fruchtzuckermalabsorption kann sich bei jedem Betroffenen unterschiedlich stark auswirken. Auch kann der Fruchtzuckergehalt in Lebensmitteln unterschiedlich sein. Die Rezepte/Tipps auf fruktosecoach.de sind von Betroffenen speziell erprobt. Kommt es aufgrund einer persönlich unterschiedlich ausgeprägten Empfindlichkeit auf Fruchtzucker und/oder Abweichungen des Fruchtzuckergehaltes in Obst und Gemüse oder anderen Lebensmitteln, übernehmen wir für etwaige Beschwerden oder Beeinträchtigungen nach dem Kochen der fruktosecoach.de Rezepte oder der Umsetzung der Tipps keinerlei Haftung.

III. Forum

1. Der Nutzen des Forums auf fruktosecoach.de soll darin bestehen, dass sich Betroffene zu ihren Erfahrungen mit ihrer Fruchtzuckermalabsorption oder der ihrer Angehörigen oder Bekannten austauschen und gegenseitig davon profitieren. Die Teilnahme erfolgt kostenlos durch einmalige Registrierung. Mit dieser Registrierung erkennen Nutzer die Nutzungsbedingungen für die Nutzung dieses Portals und die Beteiligung an dem Forum an.

2. Für die Nutzung des Forums ist die Anmeldung auf dem Portal erforderlich. Die Identifizierung des Benutzers erfolgt durch die Hinterlegung seiner Nutzerdaten sowie einer E-Mailadresse. Nach der Registrierung erhalten die Nutzer für die Freischaltung des Nutzeraccounts eine E-Mail mit einem Aktivierungslink.

3. Für die Teilnahme am Forum ist die Wahl eines Benutzernamens erforderlich, der auch aus einem Fantasienamen bestehen kann. Aliasnamen können prinzipiell frei gewählt werden. Sie dürfen jedoch keine Markenrechte verletzen. fruktosecoach.de behält sich vor, die Namen vor ihrer Freischaltung zu prüfen oder die Vergabe bei Dopplung der Benutzernamen zu untersagen. Grundsätzlich nicht erlaubt sind Aliasnamen, die rassistische, sexuelle oder politisch wie religiös extremistische Assoziationen beinhalten. Diese werden umgehend gelöscht.

4. Die Registrierung und Beteiligung am Forum mit eigenen Beiträgen oder Erfahrungsberichten erfolgt freiwillig und unentgeltlich. Durch die Registrierung entstehen keine Ansprüche gegenüber fruktosecoach.de (Diehl Kommunikation GmbH).

5. Die Nutzer des fruktosecoach.de Forums sind damit einverstanden, dass ihre Beiträge/Kommentare öffentlich sind und von anderen Nutzern kommentiert, kopiert und zitiert werden können, sofern sie als Autoren weiterhin kenntlich gemacht sind.

6. Grundsätzlich gilt im Forum von fruktosecoach.de Meinungsfreiheit. Jeder Nutzer ist dabei ausschließlich selbst für den Inhalt seines Beitrags im Forum verantwortlich. Es ist dabei ausdrücklich nur erlaubt, selbst verfasste Texte zu veröffentlichen und namentlich zu kennzeichnen. Persönliche Erfahrungen sind in den Beiträgen ebenfalls als solche zu kenntlich zu machen. Verweise auf Artikel, Bücher oder andere externe Inhalte, sind mit einer vollständigen Quellenangabe zu versehen. Nicht erlaubt sind medizinische Ratschläge, Diagnosen und Heilversprechen sowie die Verbreitung von Angeboten für medizinische Leistungen. Für etwaige Zuwiderhandlungen und daraus resultierenden Urheberrechtsverletzungen haftet ausschließlich der Nutzer und nicht die Diehl Kommunikation GmbH als Herausgeber von fruktosecoach.de.

7. Beiträge, die zu Gewalt aufrufen, pornographischen Inhalt verbreiten, gegen den Jugendschutz verstoßen oder politisch bzw. religiöse und rassistische Inhalte verbreiten oder gegen das Gesetz der Bundesrepublik Deutschland verstoßen, werden umgehend gelöscht.

8. Nutzern ist es zudem untersagt, Beiträge mit eindeutigen oder nicht-eindeutigen Werbeinhalten oder PR-Inhalten in das Forum einzustellen. Auch dürfen keine Links zu Webseiten mit werblichen oder PR-Inhalten in Forumsbeiträgen veröffentlicht werden. Die Diehl Kommunikation GmbH behält es sich vor, in Fällen eindeutiger Werbung oder PR den Absender zu recherchieren. Sollte sich dabei herausstellen, dass mit dem Forumsbeitrag gegen die Anzeigepflicht von unmittelbaren oder mittelbaren wirtschaftlichen Verbindungen zu Unternehmen oder Dienstleistern verstoßen wurde, gehen die Kosten hierfür zu Lasten des Nutzers. Von den entsprechenden Unternehmen oder Personen wird in einem solchen Fall eine Zahlung von Inseratskosten in Höhe von 100,00 Euro pro Tag eingefordert.

9. Grundsätzlich obliegt es den Moderatoren des Forums Beiträge zu löschen, wenn sie den Nutzungsbedingungen von fruktosecoach.de widersprechen. Kommt es zu wiederholten Einträgen, die den Nutzungsbedingungen widersprechen, haben die Moderatoren das Recht, den entsprechenden Nutzer zu sperren.

10. Die Beiträge unserer Experten im Forum werden nach deren besten Wissen und in deren Verantwortung als Sachverständige erstellt. Der berufliche und fachliche Hintergrund des jeweiligen Experten wird in einem Autorenportrait zur Verfügung gestellt. Eine Haftung von fruktosecoach.de (Diehl Kommunikation GmbH) bezüglich der Richtigkeit, Genauigkeit, Vollständigkeit sowie Aktualität der Expertenbeiträge ist ausgeschlossen. Die Beiträge dienen ausschließlich der Information und ersetzen ausdrücklich nicht die Konsultation eines Arztes oder qualifizierten Ernährungsberaters. Sie geben grundsätzlich keine Diagnosehinweise, Heilversprechen oder Behandlungshinweise.

11. Der Umgangston im fruktosecoach.de Forum soll freundlich und zivilisiert sein. Beleidigungen, üble Nachrede oder Schimpfwörter sind nicht erlaubt. Entsprechende Beiträge können von den Moderatoren jederzeit, ohne vorherige Ankündigung gelöscht werden. Nutzer, die gegen diesen Grundsatz verstoßen, können von den Moderatoren gesperrt werden.

12. Die Gesetze der Bundesrepublik Deutschland sind einzuhalten. Bei Anhaltspunkten für Rechtsmissbrauch können Nutzer jederzeit ohne Angabe von Gründen zeitweise oder dauerhaft ausgeschlossen werden. Die Diehl Kommunikation GmbH hat das Recht, das Forum ganz oder teilweise zu schließen oder zu ändern.

13. Die Nutzungsbedingungen sind Teil des Internetangebotes von fruktosecoach.de (Diehl Kommunikation). Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieser Nutzungsbedingungen unwirksam sind oder zukünftig unwirksam werden, bleiben die übrigen Teile des Dokuments in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt. Das Thema Datenschutz wird gesondert behandelt. Lesen Sie hier.

Frankfurt, den 27.4.2011

Datensicherheit bei fruktosecoach.de

1. Erhebung und Verwendung von Daten Es gehört zu den Prinzipien von fruktosecoach.de, die Privatsphäre der Nutzer in Bezug auf deren personenbezogene Daten zu schützen. Daher ist es für fruktosecoach.de auch von großer Bedeutung, den Nutzer über die Art und Weise der Datenverwendung zu informieren, um ihm eine Entscheidung über die Verwendung seiner Daten zu ermöglichen. Daher sollte der Nutzer die Datenschutzerklärung sorgfältig lesen. Bei der Registrierung und Nutzung der von fruktosecoach.de angebotenen Dienstleistungen werden Daten vor ihrer Übermittlung über das Internet unter Verwendung des Datenverschlüsselungsprotokolls SSL (Secure Socket Layer) verschlüsselt. Das eingesetzte Verschlüsselungsprotokoll SSL gehört zu den derzeit sichersten Verschlüsselungstechnologien. fruktosecoach.de schützt die personenbezogenen Daten der Nutzer vor Verlust, Missbrauch, unerlaubtem Zugriff oder Offenbarung, (manipulativen) Veränderungen oder Vernichtung. Die personenbezogenen Daten der Nutzer werden ohne deren Einwilligung nicht an Dritte außerhalb des Unternehmens weitergegeben. Innerhalb des Unternehmens werden die Daten auf passwortgeschützten Servern mit entsprechenden Zugriffsbeschränkungen gespeichert. Personenbezogene Daten der Nutzer können an unterschiedlichen Stellen sowie Standorten von fruktosecoach.de oder mit fruktosecoach.de verbundenen Unternehmen gespeichert und verarbeitet werden. Auch der Nutzer leistet einen wesentlichen Beitrag zum Schutz seiner personenbezogenen Daten. Außer den zur Leistungserbringung tätigen Mitarbeitern von fruktosecoach.de kann grundsätzlich niemand ohne Kenntnis des Benutzernamens und des Passworts die personenbezogenen Daten der Nutzer einsehen oder bearbeiten. Daher sollte der Nutzer keiner anderen Person seinen Benutzernamen und/oder sein Passwort nennen. Der Nutzer kann eine von ihm erteilte Einwilligung in die Erhebung oder Verwendung personenbezogener Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber fruktosecoach.de widerrufen (widerspruch@fruktosecoach.de fruktosecoach.de sammelt zwei Arten von Informationen: (1) Personenbezogene Daten, mit denen sich Nutzer bei der Seite z. B. zur Nutzung des Forums freiwillig anmelden. (2) Nicht personenbezogene Daten, die während des Besuchs der Website von fruktosecoach.de routinemäßig gesammelt werden. (1) Personenbezogene Daten Es steht jedem frei, ohne Angabe personenbezogener Daten die Website von fruktosecoach.de zu nutzen. Über die Website von fruktosecoach.de werden jedoch auch Dienstleistungen angeboten, deren Erbringung eine Registrierung und eine Angabe personenbezogener Informationen erfordert. Zur Anmeldung bei fruktosecoach.de, ist es erforderlich, dass der Nutzer personenbezogene Daten zur Verfügung stellt. Soweit es jedoch technisch möglich und für fruktosecoach.de zumutbar ist, wird eine anonyme Nutzung oder eine Nutzung unter Pseudonym ermöglicht. Die personenbezogenen Daten, die vom Nutzer abgefragt werden, umfassen seinen Namen, seine Postadresse, seine E-Mail-Adresse, seine Telefonnummer. Personenbezogene Daten werden von fruktosecoach.de etwa in folgenden Fällen erhoben: bei der Anmeldung als Nutzer; bei der Teilnahme an Online-Umfragen oder interaktiven Foren einschließlich Chatrooms und sog. „Postingboards“. Die Auswertung der Online-Umfragen erfolgt jedoch anonymisiert, Daten werden weder gespeichert noch den Nutzerprofilen zugeordnet oder zu weiteren Zwecken verwendet. Der Nutzer kann von fruktosecoach.de zuvor abonnierte E-Mails oder Newsletter erhalten. Ein Mitglied des Teams kann Nutzer wegen Angeboten, Interviews oder längeren Beiträgen per E-Mail, telefonisch oder schriftlich kontaktieren, sofern der Nutzer hierzu zuvor seine Einwilligung erteilt hat. Die Kooperation oder Teilnahme des Nutzers hinsichtlich solcher Aktivitäten ist freiwillig. Der Nutzer kann eine Kooperation und/oder Teilnahme ablehnen. Anfragen zu Werbezwecken per Telefon oder E-Mail erfolgen ausschließlich nur, wenn der Nutzer zuvor ausdrücklich seine Einwilligung erteilt hat. Der Nutzer kann seine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. (2) Nicht personenbezogene Daten Sofern Nutzer die Website fruktosecoach.de ohne Angabe personenbezogener Daten nutzen, wird fruktosecoach.de lediglich allgemeine, statistische Informationen sowie Sammelinformationen oder andere nicht personenbezogene Daten sammeln. fruktosecoach.de kann unter Verwendung sog. Cookies und Protokolldateien Rückverfolgungsdienste Dritter nutzen, um nicht personenbezogene Informationen über die Besucher der Website im Ganzen zu gewinnen. fruktosecoach.de kann zum Zwecke der Marktforschung anderer Dienstanbieter anonymisierte Nutzungsdaten übermitteln. Die Erstellung von Nutzungsprofilen unter Verwendung von Pseudonymen erfolgt nur zum Zwecke der Werbung, der Marktforschung oder zur bedarfsgerechten Gestaltung der Website. Der Nutzer kann dem jedoch jederzeit widersprechen. Darüber hinausgehende Nutzungsprofile werden nur nach vorheriger ausdrücklicher Einwilligung des Nutzers erstellt.

2. Fragen zum Datenschutz Ein Nutzer, der gleich aus welchem Grund der Ansicht ist, dass sich fruktosecoach.de nicht an die Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung gehalten hat oder der sonst eine Beschwerde anbringen oder ein Problem schildern möchte, kann sich gerne per E-Mail an widerspruch@fruktosecoach.de wenden. Beschwerden und Fragen werden innerhalb eines angemessenen Zeitraums schnellstmöglich beantwortet.

Frankfurt, den 27.4.2011

Kennwort vergessen?

Bitte den Benutzernamen oder die E-Mail-Adresse eingeben. Sie erhalten dann umgehend Anweisungen zum Zurücksetzen des Passworts zugesandt.
Passwort zurücksetzen

Zurück zum Anmeldeformular 

Neu Registrieren