Spinat-Soufflé

Spinat-Soufflé

zurück zur Auswahl

Zutaten:

500 g Spinat 
200 g Mehl
3/4 L Milch
1/4 L Gemüsebrühe
4 Eier
150 g Butter
2 EL geriebener Gouda
Salz, Pfeffer, Muskat

Spinat ca. 15 Minuten andünsten. Bei frischem Spinat reicht hierfür das Wasser, das vom Waschen an den Blättern bleibt, aufgetauter Spinat hat auch genügend Flüssigkeit. Dann den Spinat durch ein Sieb passieren und mit der Gemüsebrühe auf kleiner Flamme aufkochen.

Aus Butter, Mehl und Milch eine Bechamelsoße herstellen und diese mit dem Spinat, dem geriebenen Käse und den Gewürzen gut vermischen. Dann die Eier trennen. Das Eigelb unter die Spinatmasse rühren. Das Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unter heben. Die Masse in eine eingefettete Form geben. Bei 175 Grad etwa 40 Minuten backen. Den Backofen während der Backzeit geschlossen lassen, damit das Soufflé nicht einfällt.

 

 

Kennwort vergessen?

Bitte den Benutzernamen oder die E-Mail-Adresse eingeben. Sie erhalten dann umgehend Anweisungen zum Zurücksetzen des Passworts zugesandt.
Passwort zurücksetzen

Zurück zum Anmeldeformular 

Neu Registrieren