Kartoffel-Zucchini-Möhren Rösti

zurück zur Auswahl
Kartoffel-Zucchini-Möhren Rösti

Zutaten:

250 g Kartoffeln
125 g Möhren
125 g Zucchini
2 EL Speisestärke
Salz, Pfeffer

Für 2 Personen

Kartoffeln und Möhren schälen, waschen und trocknen. Zucchini abwaschen. Kartoffeln und Gemüse grob reiben und in einem sauberen Geschirrtuch den Saft ausdrücken. Mit der Speisestärke mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Eine Pfanne mit Öl (Raps- oder Diestelöl) erhitzen und von der Kartoffel-Gemüse-Masse Rösti backen. Die Rösti gut mit einem Pfannenwender zusammendrücken und zugedeckt bei kleiner Hitze zehn Minuten von jeder Seite garen.

Schmeckt gut zu Fleischgerichten, aber auch mit geräuchertem Lachs und einem Klacks Cremé Fraiche serviert.

Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Kennwort vergessen?

Neu Registrieren